Kulturverein Transformator Frohnau e.V.

Das aktuelle Programm 2021


!!!! Abgesagt !!!!

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage müssen wir die geplanten Konzerte leider absagen.
Hier sehen Sie, was wir in diesem Jahr noch vorhatten:

DatumKünstlerInMehr Infos
--Birgit BreuerJäääzzComedy mehr...
--Gerald WolfBest of Musikkabarett mehr...
--Sait By SideIrish X-Mas mehr...

Aufgrund der begrenzten Anzahl der Sitzplätze im Transformator Frohnau ist eine Anmeldung über 0157 3245 7153 unter Angabe des Namens, der Adresse und einer Telefonnummer unbedingt notwendig!

Bei Veranstaltungen des Kulturvereins Transformator Frohnau e. V. gelten die aktuellen Bestimmungen der SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (3 G).


Birgit Breuer

Quatsch machen oder ernsthaft singen, eins von beiden geht nur? Stimmt nicht! Birgit Breuer kann beides - und das so richtig gut.
Als Begleitung braucht sie keine Band, sondern nur ihren zuverlässigen Begleiter „Lucky Loop“, die Loopmaschine. So schafft sie es auf beeindruckende Weise nur mit ihrem Gesang ein ganzes Begleitorchester auf die Bühne zu bringen. Ihre hintersinnigen Eigenkompositionen und die Alltagsgeschichten, die das Leben schrieb, sind ernsthaft komisch. Und mit ihren Parodien trifft sie das Lachzentrum punktgenau. Ein großes Vergnügen.
Bild "InfoBilder:2021_11_19_Plakatbild_Birgit_Breuer.jpg"

Gerald Wolf

Gerald Wolf aus Berlin präsentiert:

„Na det war wieda `n Jahr!“!
Satirischer Jahresrückblick

* Auf Nimmerwiedersehen: Tschüss Donald Trump!
* Angies Geheimnis: „Vorhang zu und alle Fragen offen!“
* Ohne Tempolimit, aber mit Cannabis:
   „Hurra, die Schwampel kommt!“
* Klimawandel: „Wer wird uns verbraten?“
* „Zurück Marsch, Marsch!“: Rückzug aus Afghanistan!
* Charitè-Streik: „Mehr von uns ist besser für alle!“
* Monstrum des Jahres: Claus Weselsky!
* „Oh, wie ist das schön!“ Gladbach-Bayern 5:0!

...und ein pandemisches Märchen!

Stegreif, Parodie und satirische Songs
Bild "InfoBilder:2021_12_03_Plakatbild_Gerald_Wolf.jpg"


Sait By Side

Weihnachten mit irischem Humor und Melancholie.
Es sind in diesem Jahr nicht die Schneeflöckchen, der Tannenbaum oder die klingenden Glöckchen, die im Weihnachtsprogramm vom Duo Sait By Side besungen werden.
Miss Fogarty´s Weihnachtskuchen, der hat es in sich. Er ist so hart, für den braucht man Beil und Säge, um ihn essen zu können. Ob er wohl bekömmlich ist?
In Killarny wird derweil der Weihnachtsbaum geschmückt und die ganze Familie sitzt um ein prasselndes Feuer. Mit Pferd und Schlitten über Felder von Schnee und da …. Ein alter Mann hatte sich an einem Baum ein Feuer gemacht, als ein Junge sich ihm nähert. Er tanzt und singt und klatscht in die Hände mit einer frohen Botschaft, sein Lächeln überstrahlt das Feuer und er sieht dem alten Mann in die Augen. Die heiligen drei Könige kommen aus dem Osten, sie haben den Stern von Bethlehem gesehen….

Weihnachtsgeschichten, vielsaitig, vollmundig und vielfältig.  Das Duo Sait By Side, Anja-Regine Graewel, Violine und Thomas Mikolajski, Gitarre und Gesang, nimmt Sie mit auf eine klangliche Reise in die irische Weihnacht.

Bild "InfoBilder:2021_12_17_Plakatbild_Sait_By_Side.jpg"

nicht vorhanden

Zu diesem Konzert sind noch keine weiteren Infos verfügbar.